Dein Innerstes

Es ist Sonntag Mittag und ich wollte gerade anfangen etwas zu essen, aber siehe da….
Meiner inneren Stimme war es heute zum reimen zumute, und dies kommt Euch nun mit folgenden Zeilen zugute. ­čÖé

 

Dein Innerstes

Den Ort, an dem das Wort entsteht
findest Du nur, wenn Du in Dein Innerstes gehst.

Dort ist es entstanden immerzu
und den Zugang zu diesem Ort hast nur Du.

Bist Du bereit die Worte zu erblicken,
wirst Du bald ganz anders ticken.

Die ganze Welt im Au├čen
entsteht nicht durch Dein Handeln da drau├čen.

Fang’ an zu blicken nach Innen,
dann wirst Du bald alles Wichtige k├Ânnen ersinnen.

├ľffne das Tor zu Deinem innersten Kern,
Dein innerstes Wesen empf├Ąngt Dich dort gern.

├ľffne auch die T├╝r zu Deinem Herzen,
und hab keine Angst, dort wird Dich niemand verletzen.

Ziehe nun voller Freude los,
die Sch├Ątze in Deinem Inneren sind riesengro├č.

Kannst Du Deine innere Stimme mal nicht vernehmen,
ist zu empfehlen noch mehr in die Stille zu gehen.

Werde ruhig und werde leise,
dann wirst Du voller Freude genie├čen diese Reise.

Das Licht der Welt erblickst Du neu,
dank Deines inneren Wesens auch ohne Scheu.

Lebe von nun an stets in Dankbarkeit, Frieden und Gl├╝ck,
und Du wirst nie mehr blicken traurig zur├╝ck.

Das Leben ist grandios und wundervoll,
so wie auch DU bist einzigartig und toll.

Mit diesen Worten werde ich die Zeilen nun schlie├čen,
jetzt steh’ auf und geh’ los um Dein Leben zu genie├čen.

­čśë

N SAM_4331

Trage dich ein f├╝r meinen gratis Newsletter!

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich stimme zu, da├č meine pers├Ânlichen Daten ├╝bertragen werden an MailChimp (Newsletter Anbieter) ( more information )

(Deine E-mail wird niemals an Dritte weitergegeben. Sie dient nur der Zusendung meines Newsletters, den du jederzeit abbestellen kannst. Mehr Infos unter Datenschutz.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gef├Ąllt das: