Der Nebel lichtet sich

 

Der Nebel in deinem Leben lichtet sich jetzt mehr und mehr.

Wo du zuvor vor lauter Nebel nichts oder kaum etwas sehen konntest, erkennst du jetzt mehr und mehr deinen eigenen Weg und alles, was sich dir dort zeigt. Mit jedem Schritt den du weiter gehst auf deinem Weg, lichtet sich der Nebel etwas mehr und du siehst, was dir noch vor diesem Schritt unklar war oder unerreichbar schien. Dein Bild des Neuen und Unbekannten nimmt immer deutlicher Gestalt an. Du erkennst schon einige Umrisse und auch kleine Details zeigen sich dir. Schaue dich nicht ängstlich um und versuche in den dichten Stellen des Nebels das zu erkennen von dem du glaubst, dass es sich doch zeigen müsste, weil es dir so wichtig erscheint.

Hab weiterhin Vertrauen in dich selbst sowie in deinen Weg und gehe einfach weiter.

Lasse das, was du nach und nach erkennst in dir wirken und du stellst fest, dass dein Bild immer klarer und vollständiger wird. Vertraue dem Fluss des Lebens. Wisse, dass dich Ängste und Sorgen nur an deinem weitergehen und erkennen be-hindern. Lasse das Bild sich dir einfach weiter zeigen. Wenn sich auch der letzte Nebel verzogen hat, siehst du das neue Bild in seiner vollen, leuchtenden Pracht.
Du kannst den Nebel nicht wegschieben aber du weisst, dass er sich von alleine auf-löst. Und ebenso wie sich der Nebel, der sich aktuell noch um manche Dinge legt von alleine auf-löst, lösen sich mit deinem Vertrauen und deinen positiven Gefühlen auch viele andere Situationen von ganz alleine.

Lasse den Dingen ihren Lauf ohne sie kontrollieren oder etwas erzwingen zu wollen. Alles fügt sich zu deinem höchsten Wohl. Der Nebel kann sich ganz langsam aber auch sehr schnell lichten und auf-lösen. Vertraue darauf, dass sich dir alles in dem für dich passenden Tempo zeigt und fügt. Sieh‘ die Sonne, die jetzt schon leicht durch den noch teilweise vorhandenen Nebel blinzelt. Auch sie weiss, dass sich der Nebel bald verzieht und strahlt dann in ihrer ganzen Kraft, um dir ihr Licht und ihre Wärme zu schenken.

So, wie dieser äussere Nebel sich lichtet, lüften sich in deinem inneren auch immer mehr die Schleier, die noch über deinem wahren Wesen, deinen Fähigkeiten und deinem Wissen liegen. Immer, wenn sich diese Schleier ein Stückchen weiter lüften, kannst du tiefer in alles, was in dir verborgen ist blicken. Du erhältst Einblicke in die tiefen Wahrheiten deines Seins und den Grund, warum du hier bist. Je mehr du dich diesen Dingen öffnest, desto leichter heben sich die noch vorhandenen Schleier.
Du brauchst keine Angst zu haben, dass sie sich alle mit einem male lüften und du überfordert sein könntest mit dem, was sich dir zeigen wird. Denn auch hier geschieht alles in dem für dich passenden Tempo. Deshalb bekommst du zwischendurch zur Vorbereitung immer mal kleinere, neue Einblicke und Erkenntnisse. So machst du dich wieder mit ihnen vertraut und integrierst sie nach und nach in deinem neuen Bewusstsein.

Durch die stetigen Ver-Änderungen deines Bewusstseins in deinem inneren verlangt auch dein äusseres nach einer entsprechenden Umstellung und Neu-Anpassung. (Während ich diesen Satz tippe kommt gerade ein wunderschöner Marienkäfer auf einen kleinen Besuch vorbei. ;-)) Denn auch im aussen benötigst du einen entsprechenden Rahmen / ein Umfeld, in dem du dich und dein Bewusstsein weiterhin entwickeln und entfalten kannst. Es mag dir etwas viel auf einmal erscheinen aber wisse, dass sich auch hier alles wieder beruhigt.

Habe Vertrauen und fokussiere dich auf deine Wünsche und Träume.
Bleibe aber auch offen für das, was das Leben dir bieten und schenken möchte.

Botschaften mit Herz - Seelenbotschaften

Seelen-Botschaft für dich

Seelen-Produkte

Engel-Kreis

Merken

Trage dich ein für meinen gratis Newsletter!

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich werde niemals Ihre Email Adresse weitergeben, handeln oder verkaufen. Sie können die Benachrichtigung jederzeit abbestellen.

Seite teilenPin on Pinterest21Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someone