Die Essenz deines Seins

 

Was glaubst du, ist die Essenz deines Seins?
Und was fühlst du in Bezug auf die Essenz deines Seins?

Über dein „glauben“ wirst du möglicherweise viele unterschiedliche, wenn auch zugleich ähnliche „Erklärungen“ finden, die dich verstehen und annehmen lassen können, was die Essenz deines Seins ist und was diese ausmacht. Doch fühlen wirst du nur die eine Wahrheit, was die Essenz deines Seins wirklich ist.

Worte und Gedanken können vieles beschreiben und erklären, sie können dir ein Wegweiser und eine Art Hilfsmittel/Unterstützung sein, die Essenz deines Seins in dir selbst wieder zu fühlen. Dich an deine wahre Essenz wieder zu erinnern.

Denn nur darum geht es. Dich selbst wieder an deine wahre Essenz, dein wahres ursprüngliches Sein zu erinnern.

Es bedarf dazu keiner weiten Reisen im Aussen an ferne Orte, ferne Länder um dich Selbst in deinem Sein wieder zu erkennen und zu erfahren. Denn alles ist bereits da. Es ist in dir selbst, denn du selbst bist die Essenz deines Seins. Du bist die Essenz und du bist das Sein. Es ist eins. Du bist EINS. Mit dir, mit allem was ist und der Essenz des großen Ganzen, der Quelle, mit Gott – dem Göttlichen. Du kannst es auch beschreiben als deine göttliche Seins-Essenz.

Aber auch dies sind alles nur Wort-Spiele, die dir nicht das Erfahren dessen ersetzen können wer du wirklich bist. Halte dich daher nicht an meinen Worten fest, achte auf deine Gefühle. Meine Worte dienen dir nur als Wegweiser, als Erinnerung die Wahrheit in dir selbst wieder wahrzunehmen.

Und du spürst tief in deinem Inneren wenn du Worte der Wahrheit liest und hörst. Denn deine Essenz, dein Sein kennt die Wahrheit und erkennt sie somit in den Worten wieder. Darüber erinnerst auch du dich und die Worte und vor allem deine Gefühle die sie in dir auslösen werden dir wieder vollkommen bewusst.

Deine Gefühle und inneren Impulse werden dich an-leiten. Vertraue ihnen, vertraue deiner wahren Essenz. Lasse die tiefgreifenden Veränderungen in deinem Selbst, deinem Sein zu. Denn in Wahrheit sind es keine Veränderungen, es ist lediglich das Erinnern an deine wahre Essenz und das Annehmen, erleben und leben dieses, deines natürlichen, wahren Seins.

Du erfährst dich in deinem Sein also durch die Erinnerung an deine wahre Essenz.

Versuche nicht meine Worte alleine mit dem Verstand begreifen zu wollen, dies wird dich nur verwirren und dein Verstand will dich glauben machen, dass dies nichts mit der (seiner) Realität zu tun hat.

Daher lese die Worte mit deinem Herzen und lasse sie einfach in dich hinein sinken. Du wirst die Wahrheit meiner Worte fühlen da sich dein Sein, deine Essenz an ihre Wahrheit erinnern wird. An seine / deine eigene göttliche Wahrheit.

Nimm‘ es an, be-wertungs-frei, dankbar und mit offenem Herzen. Du wirst dir über dich selbst, die Essenz deines Seins immer mehr bewusst. Über dieses neue, kraftvolle Bewusst-Sein wiederum wirst du dich selbst in deiner Essenz, in deinem wahren Sein immer mehr und leichter selbst erfahren.

Du erfährst dich selbst durch die Gefühle deines wahren Seins, deiner wahren Essenz.

 

 

Trage dich ein für meinen gratis Newsletter!

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich werde niemals Ihre Email Adresse weitergeben, handeln oder verkaufen. Sie können die Benachrichtigung jederzeit abbestellen.

Seite teilenPin on Pinterest3Share on Google+0Share on Facebook3Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someone