Enttäuschungen…

Enttäuschungen – Enttäuschte Erwartungen

 

Es ist doch immer wieder überraschend zu erleben, wie sehr man sich in einem Menschen täuschen kann. Und dass das, was man sieht oft nur eine Illusion ist. Eine bewusste (oder auch unbewusste) Täuschung, bei der das wahre Ich des Menschen vor seinem Gegenüber versteckt wird.
Jedoch hat einem die innere Stimme vorab meist mehrfach „gesagt“: „Vorsicht, pass auf, dieser Mensch meint es nicht ehrlich mit Dir. Er ist nicht wirklich aufrichtig und verfolgt andere Ziele.“
Doch da man eben nicht alles weiss und sehen kann, glaubt man an das Gute in dem Menschen, unterdrückt seine eigene innere Stimme und sagt sich: „Ach was, das kann doch nicht sein.“buddha-1180165_1280

Doch glücklicherweise kommt irgendwann der Tag, wo die Karten auf den Tisch gelegt werden und man gezeigt bekommt, wie der Mensch wirklich ist und was hinter der „freundlichen“ Fassade tatsächlich steckt. Im 1. Moment mag das schockierend, verletzend und enttäuschend sein, doch letzten Endes darf und sollte man sehr dankbar darüber sein, da man ab dann weiss, wo man seine kostbare Lebenszeit und Energie nicht mehr „verschwendet“.

Alles im Leben dient uns als Erfahrung, als Lehre und hilft uns somit bei unserem eigenen Wachstum. Und als Erfahrung sollten wir es letzten Endes immer anerkennen. Wenn es auch vielleicht manchmal erst etwas Abstand dazu bedarf.

Daher danke ich für diese interessanten Erfahrungen, die mich lehren, dass ich mich viel mehr auf mein Gefühl und meine innere Stimme verlassen kann und sollte. Auch wenn ich es nicht immer sofort verstehe, aber unser Innerstes weiss es eben besser! Und andererseits darf man hinterfragen warum, wie oder wodurch man solche Menschen bzw. Situationen in sein Leben gezogen hat. Wo täuscht man sich selbst, wo andere? Wo erwartet man etwas von anderen, was man sich doch selbst geben kann oder sollte? Ob bewusst oder unbewusst. 😉

Aber wir sollten auch nicht zu streng mit uns oder anderen sein. Manchmal gilt es einfach nur zu beobachten, wahrzunehmen, zu akzeptieren und loszulassen. 😉

Trage dich ein für meinen gratis Newsletter!

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich werde niemals Ihre Email Adresse weitergeben, handeln oder verkaufen. Sie können die Benachrichtigung jederzeit abbestellen.

Seite teilenPin on Pinterest0Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someone