Ich liebe es Millionärin zu sein

 

 

So, jetzt ist es raus. Ja, ich gebe es zu: ich bin in eine Millionärin. Es ist jetzt an der Zeit vollkommen zu mir selbst zu stehen. 😉 Als ich gestern auf meiner Terrasse die warmen Sonnenstrahlen genoß und meinen Gedanken freien Lauf ließ, kam mir auf einmal etwas in den Sinn worüber ich sehr schmunzeln musste.

Wenn man von Millionären spricht, geht es ja dabei fast immer um Geld-Millionäre. Millionen auf dem Bankkonto zu haben ist für viele DAS Kriterium für wahren Reichtum, Fülle und Wohlstand. Viele streben einzig und alleine nach diesem finanziellen Wohlstand und wenn man jemanden fragt, was er oder sie sich wünscht, bekommt man oftmals die Antwort: „Ich wäre gerne Millionär-in – dann hätte ich keine Sorgen mehr.“

Doch ist dem wirklich so? Bedeutet es, dass ein Millionär sorgenfrei und glücklich ist – nur, weil er sich nicht mehr darum kümmern muss woher die nächsten Einnahmen kommen?
Stell dir vor, du würdest jetzt eine Million geschenkt bekommen, wärst du dann wirklich rundum glücklich und auf allen Ebenen erfüllt?

Es gibt viele Menschen die zwar Millionäre sind oder zumindest mega viel Geld haben, die auch ansonsten allen möglichen Luxus haben den sich viele andere Menschen wünschen, doch sind sie wirklich glücklich? Du magst womöglich glauben, denen geht es doch sicherlich gut. Um was sollen die sich schon Sorgen machen. Du glaubst vielleicht, wenn du an deren Stelle wärst würdest du Luftsprünge machen und wärst der glücklichste Mensch auf Erden. Ja, das kann natürlich sein, aber ist es wirklich so. Ist es immer und bei jedem so?

Kannst du dir vorstellen, dass diesen Menschen, die zwar äusserlich alles zu haben scheinen innerlich etwas fehlt? Dass sie zwar in äußerlichem finanziellen Reichtum schwimmen innerlich aber in einem vollkommenen Mangel leben? Dass auch sie voller Ängste und Selbstzweifel sind?

Kannst du dir vorstellen, dass ein Mensch, der vieles hat wovon du aktuell träumst vieles geben würde um das zu bekommen was DU hast? Um zu erfahren, wie auch er es erhalten kann? Ich meine damit nichts Materielles was du möglicherweise besitzt.

Ich meine damit etwas in deinem inneren. So etwas wie deine Ausstrahlung, deine Begabungen, Talente und Fähigkeiten. Deine Offenheit, deine Herzlichkeit. Deine Art das Leben zu sehen und zu leben. Deine Art mit Herausforderungen umzugehen. Deine Kraft und Stärke die du durch all deine bisherigen Herausforderungen erlangt hast. Dein Mut nach vielen Tiefschlägen immer wieder aufzustehen und dich mutig so zu zeigen wie du bist.
Dich mutig deinen dunkelsten Schatten und tiefsten Schmerzen zu stellen um zu verstehen um sie aufzulösen und zu transformieren. Dein Mut, deine Kraft und deine Stärke alles in deinem Leben loszulassen um zu der zu werden die du wirklich bist.

Und genau deshalb bin ich Millionärin. Und genau deshalb bist auch DU eine Millionärin. Womöglich sind wir auch schon mehrfache Millionärinnen. Heyyyyyyy….. 😉

Wir sind Millionärinnen und Millionäre aufgrund all unser bisherigen Erfahrungen, unser Erlebnisse, unserer äusseren wie auch inneren Geschenke, unserer Gaben, Talente und Fähigkeiten, unseren Erkenntnissen, unserem „sterben“ und wieder neu geboren werden, unseren Narben und allem, was zum Leben gehört!

Denn unsere Lebens-Erfahrungen machen uns reich! DAS ist wahrer, wirklicher Reichtum der vor allem auch bestehen bleibt! Über alle Zeiten und alle Leben hinaus! Das ist unser Seelen-Reichtum. Und dies Art von Reichtum nimmt unsere Seele mit in unsere nächsten Leben. Wow!

Weder Geld noch sonstige Besitztümer nimmt irgendwer mit, wenn er dieses Leben verlässt.

Eine Seele, die sich liebevoll entwickeln und selbst erfahren darf, die wachsen darf ist unser Reichtum, der uns allen innewohnt. Das bedeutet, dass wahrer Reichtum schon immer da ist, er begleitet uns immer. Nur sehen bzw. Erkennen wir ihn oft nicht. Und warum nicht? Weil wir ihn vergeblich im aussen suchen. Und das, wo er doch in unserem eigenen inneren liegt.

Und dieser innere Reichtum ist u.a. ein Gefühl und ein tiefes Wissen. Denn deine Seele weiss um all ihren inneren Reichtum.

Fühlst du dich reich und wohlhabend aufgrund deiner eigenen Talente, Fähigkeiten, Begabungen, Eigenschaften usw.? Fühlst du dich alleine dadurch, dass du am Leben bist von Gott reich beschenkt?

Denn aus diesem unserem inneren Reichtum wächst und gedeiht auch alles an Fülle, Reichtum und Wohlstand im aussen. Auf allen Ebenen und in allen Lebens-Bereichen. Wenn du diesen deinen eigenen inneren Reichtum, deine innere Millionärin erkannt hast, dir all dessen bewusst wirst, dann fühlst du dich mit 100%iger Sicherheit reicher als alle finanziellen Millionärinnen dieser Erde. 😉

Und noch etwas: Sie werden dir ihre Geld-Millionen geben damit du ihnen zeigst, wie sie ihren wahren inneren Reichtum erkennen können und wie sie sich dank ihres erkannten inneren Reichtums auch wirklich reich und erfüllt fühlen können! 😉 Denn das ist es, was die Menschen möchten, das ist es worum es in diesem Leben geht.

Sich glücklich, erfüllt und reich fühlen und es auch sein unabhängig von allen Äußerlichkeiten. Mit dem was du in dir trägst und mit dem was du wirklich bist! Und all diese Erfahrungen, dieses Bewusst-Sein nimmt deine Seele mit, wenn sie dieses Leben verlässt.

Alles, was auf deinem Bankkonto ist, was in deinem Haus steht, alles was du angesammelt und angehäuft hast bleibt hier. Die meisten Menschen identifizieren sich mit ihrem materiellen Hab und Gut. Deshalb schmerzt es sie so sehr, wenn sie es verlieren oder wenn sie glauben, dass es ihnen für ihr Leben fehlt.
Erkennst du aber, dass das, was dir zu wirklichem Reichtum, Fülle und Erfüllung verhilft in dir selbst ist, dass du dies alles selbst bist, dann löst du dich davon nur im aussen nach Reichtum und Besitz zu streben und dich mit diesem zu identifizieren. Denn wie kannst du dich mit etwas identifizieren, das, wenn du „stirbst“ ohnehin hier bleibt? Welchen Sinn sollte das ergeben?

 

 

Dein neues Geld-Bewusstsein

Das alles bedeutet natürlich in keinster Weise, dass du dich nun von allen äusseren Reichtümern oder deinen Wünschen nach diesen verabschieden sollst.

Vielmehr wirst du bemerken dass, wenn du deine inneren Reichtümer erkannt hast, du dich also als reiche Millionärin erkannt hast, auch ein anderes neues Bewusstsein dafür erhältst, wie du zukünftig mit deinem Geld umgehen möchtest. Du wirst dies in allen Bereichen viel bewusster tun. Auch wirst du darauf achten wie und womit du dein Geld verdienst. Für wen du möglicherweise arbeitest. Für welche Lebens- und Nahrungsmittel du dein Geld ausgibst. Da Geld letztlich auch eine Form von Energie ist, entscheidest du was und wen du mit deiner Geld-Energie stärkst und nährst.

Du überlegst dir wie und auch von wem du auf liebevolle Weise Geld empfängst und wie du auf liebevolle Weise dein Geld hinaus in die Welt gibst. Du erkennst, dass es etwas wundervolles ist, wenn Geld zu dir fliesst und dich in deinem Leben auf liebevolle Weise unterstützt. Die Menschen von denen du Geld empfängst unterstützen dich ebenso auf liebevolle Weise (ob sie sich dessen bewusst sind oder noch nicht) deine Wünsche und Träume zu erfüllen. Und du unterstützt Menschen ebenso dabei ihre Wünsche und Träume zu erfüllen, in dem du ihnen dein Geld auf liebevolle Weise zu fliessen lässt. Somit ist der Umgang mit der grundsätzlich liebevollen Energie des Geldes immer eine erfüllende und bereichernde Erfahrung auf beiden Seiten.

* * * * * * * *

Ja, auch für mich ist diese Betrachtungsweise, zum Zeitpunkt während ich diese Zeilen schreibe, auch noch relativ neu. Aber sie gefällt mir megamäßig und vor allem erfüllt sie mich mit einem guten und freudigen Gefühl! Und unsere Gefühle sind Anzeichen für uns ob etwas für uns gut und stimmig ist oder nicht. 😉

Ich bin davon überzeugt, dass in Zukunft noch viele, viele Menschen diese Sichtweise für sich annehmen, in der ein oder anderen Weise wie es für jeden einzelnen passend ist. Dass sich auch immer mehr Menschen an ihre Seele erinnern, sich ihr zuwenden und sich liebevoll von ihr begleiten lassen. Und so wird auch im Bezug zu Geld ein enormer Sinnes-Wandel statt finden. Und genau das ist es, was meiner Meinung nach auch ganz dringen nötig bzw. hilfreich ist. Für uns Menschen und auch für unsere Um-Welt.

Denn mit dieser neuen Art von Geld-Bewusstsein und dem neuen Bewusst-Sein über uns selbst können und werden wir aus uns heraussehr  viel gutes in dieser Welt bewirken. Gemeinsam werden wir Teil derer sein, die sich gegenseitig dabei unterstützen und begleiten sich an sich selbst zu erinnern und an das, wozu ein jeder wirklich hier in diesem wundervollen Leben ist. 😉

Ich denke auch, dass es irgendwann für viele Menschen einfacher und leichter sein wird als für die Menschen, die derzeit noch relativ nah mit am Beginn solcher „Neuerungen“ und Wandlungen stehen. Aber es ist eben wichtig, dass viele Menschen diese zum Teil sehr schmerzhaften, vor allem auch inneren Wandlungen und Transformationen erleben und erfahren. Denn so können sie sich am besten in die Lage anderer Menschen versetzen und ihnen dann entsprechend weiter-helfen.

Ab und an habe ich im Sinn, dass ich alles, was ich bisher erlebt und erfahren habe nicht nur für mich selbst erlebt habe. Und daran haben mich auch schon im aussen Menschen erinnert. In erster Linie erlebe und erfahre ich es natürlich schon für mich selbst, da es meinem eigenen Wachstum und den Erfahrungen meiner Seele dient. Zum anderen erlebe ich es aber eben auch um den Menschen begleitend zur Seite zu stehen, die aktuell oder irgendwann später durch ähnliche Situationen gehen. So ist es mir eben möglich ihnen mit meinen Möglichkeiten, meinem Wissen und meinen Erfahrungen dabei zu helfen vieles leichter zu verstehen und ich kann ihnen verschiedene Lösungsansätze bieten. Ja, und alleine das Wissen darum ist dann schon mit eine Belohnung für alles, was ich bisher erfahren und erlebt habe. 😉

Vielleicht ist das auch eine Art Trost für dich, wenn du dich aktuell in einer herausfordernden Situation befindest. Denn manchmal hilft es schon sehr, wenn man eine Situation mit einem anderen Bewusstsein betrachtet. 😉 Und so kannst auch du anderen Menschen mit dem bzw. durch das helfen, was du erlebt/erfahren hast und mit deinen Fähigkeiten die du daraus entwickelt hast! Das wie wird sich zeigen. 😉

 

Und wenn du magst, begleite ich dich natürlich sehr gerne mit meinen Möglichkeiten ein Stück auf deinem Lebensweg. Als Außenstehende sieht man die Dinge meist klarer als wenn man aktuell selbst mitten in einer Situation „fest-steckt“. Letztlich ist es in den Gesprächen immer ein erinnern an das, was in dir selbst verborgen liegt.

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Trage dich ein für meinen gratis Newsletter!

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich werde niemals Ihre Email Adresse weitergeben, handeln oder verkaufen. Sie können die Benachrichtigung jederzeit abbestellen.

Seite teilenPin on Pinterest4Share on Google+0Share on Facebook3Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someone