Seelen-Botschaft 31.10.-06.11.16

Frei sein.

Kannst du dein frei sein fühlen?
Wirkliches frei sein hat nichts mit äusseren Dingen zu tun. Selbst, wenn du äusserlich irgendwo an-gebunden bist, kannst du dich innerlich vollkommen frei fühlen.

Hast du dieses innere Gefühl des frei seins erst einmal gespürt und erkannt, dann wird dir dies dabei helfen zu erkennen, wo du im aussen überall noch an-gebunden bist. Vieles davon wird sich für dich nicht mehr stimmig anfühlen. Es passt nicht mehr zu deinem inneren Gefühl von Freiheit, von frei sein.
Umgekehrt kann es sein, dass du dich zwar von vielen äusseren Situationen, Menschen usw. befreit hast, dich aber innerlich dennoch vollkommen unfrei und noch an-gebunden fühlst.

Wie auch immer es gerade bei dir sein mag, es ist wichtig die innere wie auch äussere Freiheit in Einklang und Harmonie zu bringen. Denn nur so kannst du wirklich dauerhaft glücklich und zufrieden sein. Mit dir und dem, was in deinem Leben ist und sein möchte.

Was in dir fühlt sich noch an etwas oder jemanden gebunden? Was in dir kann ein Thema, eine Situation oder eine Person noch nicht los-lassen? An was oder wem hältst du noch bewusst oder unbewusst fest, obwohl es schon lange an der Zeit ist es frei zu lassen?

Lässt du etwas nicht frei, nimmst du ihm den Raum/den Platz um frei zu sein. Somit nimmst du dir selbst deinen eigenen Frei-Raum und die Luft zum freien atmen.

Was in dir möchte sich frei entfalten? Ein Teil von dir? Eine Fähigkeit, eine Gabe? Wissen und Inspirationen die du gerne mit anderen teilen möchtest? Was auch immer es sein mag: gib ihm den Raum, den es braucht um sich vollkommen frei zu entfalten. Gib dir die Erlaubnis und sei mutig es sich in dir und durch dich frei entfalten zu lassen. Denn nur so kannst du sehen, was es wirklich ist. Wie es sich zeigt, wie es sich entwickelt, entfaltet und was daraus entstehen möchte. Manchmal hast du eine leise Ahnung von dem, was sich in dir befreien und hinaus möchte. Doch dann schiebst du es wieder weiter nach hinten, aus Angst, mangelndem Selbst-Vertrauen oder was auch immer. Doch macht dich dies glücklich?

Es ist nicht immer wichtig genau zu wissen um was es geht, oder was aus einer Idee, einer Vision wirklich entstehen möchte. Gib diesen Ideen und Visionen ebenfalls den Raum sich zuerst in dir und dann auch im aussen so zu entfalten, wie sie es benötigen. Vieles zeigt sich dann von ganz alleine. Trau dich und lasse dich einfach von deiner inneren Stimme und deinen positiven Gefühlen (deinem Gefühls-Barometer) leiten.

Je mehr du beginnst, dich innerlich und äusserlich zu befreien, desto mehr Platz und Möglichkeiten haben deine Ideen und Visionen sich in dir zu zeigen. Folge deinen Impulsen die du vermutlich schon seit langer Zeit in dir trägst. Lasse es zu, dass sich deine Ideen im aussen manifestieren und das bewirken, was du dir für dich und andere ersehnst. Ja, träume groß! Grundsätzlich ist nichts in deinem Leben von vornherein unmöglich. So vieles ist möglich auch, wenn dein Verstand sich das nicht vorzustellen vermag. Aber er ist in diesem Bereich auch nicht gefragt, er hat nicht die Fähigkeiten, die du in diesem Bereich benötigst. Auch können viele Menschen in deinem Umfeld vermutlich nichts mit deinen Ideen und Visionen anfangen, aber auch das ist unwichtig. Denn auch sie sind in diesem Bereich nicht gefragt, sie können dir weder den Weg weisen noch können sie dir eine hilfreiche Begleitung sein.

Sei dir gewiss, dass wenn du auf deinem aktuellen Weg keine Begleitung, in welcher Form auch immer hast, du bereit bist dies alleine zu meistern! Und wenn es soweit ist, werden die richtigen Menschen in deinem Leben zum richtigen Zeitpunkt erscheinen. Sofern du offen bleibst und diese Möglichkeit zulässt.

Und bis dahin bleibe im Vertrauen und wisse, dass du jegliche himmlische Unterstützung hast seitens deiner Seele, deiner Schutzengel, deiner Seelen-Familie, an was auch immer du glaubst und natürlich von Gott. In schwierigen Zeiten fällt es dir manchmal schwer daran zu glauben, dass du wirklich sicher begleitet und geführt wirst, dass du geliebt wirst. Aber tief in deinem inneren fühlst du, dass es dennoch immer so ist. Es ist unmöglich, dass es nicht so ist. Niemand lässt dich alleine oder vergisst dich.

Du bist ein Teil der ewigen Quelle und somit ist diese immer ein Teil von dir. Ihr seid auf immer miteinander verbunden und daher ist auch immer jemand für dich da und an deiner Seite.
Auch dies ist natürlich dein freier Wille zu entscheiden ob du diese Hilfe und Begleitung annehmen möchtest oder nicht.

So, wie du frei bist in allem und mit allem was du bist,
bist du zugleich auch verbunden mit allem was ist.

schmetterling-liebe-seelenbotschaften

Eine persönliche Seelen-Botschaft für dich

Dein Engel Heil- / Schutzkreis

**********

Danke für Deine Wertschätzung 😉


Merken

Merken

Merken

Trage dich ein für meinen gratis Newsletter!

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich werde niemals Ihre Email Adresse weitergeben, handeln oder verkaufen. Sie können die Benachrichtigung jederzeit abbestellen.

Seite teilenPin on Pinterest0Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someone