Seelen-Botschaft Oktober 2016

Einverstanden sein

Je mehr du dich auflehnst, dich sträubst und kämpfst gegen das, was sich aktuell in deinem innen und außen zeigt, desto schwieriger wirkt alles auf dich. Desto mehr Lebens-Energie verbrauchst du, desto gereizter, müder und anfälliger bist du für jegliche Form von Reizen.

Du baust dadurch immer mehr Staudämme, die verhindern, dass zum einen die Lebens-Energie frei durch dich hindurch fließen kann und zum anderen, dass dein Leben und dein Tun im außen harmonisch und im Fluss sein darf.
Daher sprudeln viele deiner Gefühle immer wieder unkontrolliert aus dir heraus und du fragst dich, warum das so ist. Wobei dieses loslassen der angestauten Gefühle auch wieder angestaute Energien lösen kann und ein freies fließen möglich wird.

Ver-ändere kontinuierlich das in deinem Leben, was dir nicht gefällt. Und akzeptiere das, was du (aktuell) nicht ver-ändern kannst und lasse es los.

Je mehr du an etwas festhältst, an etwas zerrst, desto mehr Energie und Aufmerksamkeit schenkst du ihm. Du bist dadurch so auf deine Ängste und Sorgen fokussiert, dass du die Lösung, die bereits neben dir steht, völlig übersiehst. Du siehst sprichwörtlich vor lauter Wald die einzelnen wunderschönen Bäume nicht.

In dem du dich auf das fokussierst was in deinem Leben (nach deinem Ermessen) nicht so gut läuft, was du (nach deinem Ermessen), noch nicht so gut kannst, siehst du nur das, was du sehen möchtest. Du siehst dadurch aber nicht all die wunderschönen Dinge, Situationen, Geschenke die bereits in deinem Leben sind. Ebenso siehst du so nicht all deine wundervollen Eigenschaften und Fähigkeiten die du hast. Du siehst so auch nicht dein Tun mit dem du möglicherweise schon vielen anderen geholfen hast und hilfst.

Daher: bei allem was gerade an Prozessen und Turbulenzen in deinem Innen- und Außen-Leben sein mag:
Sei einverstanden damit!Sage JA dazu!

Wenn es dir jetzt auch noch nicht so leicht fällt, dann übe es. Sage es dir immer wieder und fühle dein JA dazu. So lässt du deine Widerstände dem Leben und dir selbst gegenüber los. Denn mit allem anderen „bestrafst“ du dich nur selbst.

Liebe, achte und wertschätze dich selbst stattdessen! Du bist gut so wie du bist! Alles was du tust, machst du genau so gut, wie es für dich stimmig ist.

Ziehe dich ruhig mal eine Weile aus dem Tagesgeschehen zurück. Frei von Telefon, Internet und was sonst aus dem außen auf dich einwirken mag. Gönne dir ganz bewusst Zeit und Ruhe nur für dich. Das ist gerade in den aktuellen Zeiten von großer Wichtigkeit um dich wieder zu zentrieren, um dich auf dich selbst zu besinnen und um dich wieder mit deinem Herzen, deiner inneren Stimme, deiner Seele zu verbinden. So tankst du Kraft und Energie für deinen weiteren Weg.

In der Ruhe und Verbundenheit mit dir selbst erhältst du wieder mehr Klarheit für dich und deinen Lebens-Weg und du kannst die Antworten aus deinem Inneren wieder leichter wahrnehmen.

In diesem Zusammenhang ist das Thema Abgrenzung in den unterschiedlichsten Bereichen aktuell auch sehr wichtig.
Nicht alle Informationen, die du im Außen erhältst sind (aktuell) stimmig oder wichtig für dich. Es ist nicht notwendig alles in dich aufzunehmen oder gar verstehen und begreifen zu wollen. Betrachte die Informationen mit Neutralität und fühle in dich hinein.

Alles, was du wirklich wissen musst ist bereits IN dir. In Verbindung mit dir selbst kannst du diese Informationen immerzu erhalten. Auch dazu bedarf es manchmal noch etwas Übung, aber es ist bereits in dir.
Umgib dich nur mit Situationen, Menschen, Gedanken und Gefühlen die dir wirklich gut tun, mit denen du dich wirklich wohl fühlst. Sage laut und deutlich Nein wo du ein Nein fühlst. Sei dir selbst gegenüber ehrlich.

Sage JA zu dir und zu deinem Lebens-Weg.

Bbotschaften mit herz, seelenbotschaften

Deine persönliche Seelen-Botschaft

E-Books & Freebies

Merken

Trage dich ein für meinen gratis Newsletter!

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich werde niemals Ihre Email Adresse weitergeben, handeln oder verkaufen. Sie können die Benachrichtigung jederzeit abbestellen.

Seite teilenPin on Pinterest0Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someone