Sein oder nicht Sein

Sein oder nicht Sein…

…. das ist hier die Frage. Ein wohl weltbekanntes Zitat von Shakespear.

Willst Du also SEIN oder eher nicht Sein?
Willst Du DU selbst SEIN oder so wie andere Dich gerne hätten?
Tun was DU möchtest vollkommen egal was andere über Dich reden oder denken?
Oder willst Du lieber angepasst, ruhig und brav sein, damit alle anderen Dich „mögen“?
Willst Du glücklich und zufrieden mit Dir selber sein oder unglücklich, unzufrieden damit andere glücklich sind?

Das sind im Grunde einfache Fragen oder? Kannst Du sie sofort beantworten oder musst Du tatsächlich erst grübeln? Gefällt Dir Dein eigenes Leben oder gefällt es nur den anderen, Deinem Umfeld, Deinen Freunden, Deiner Familie, Deinem Chef? Würdest Du am liebsten einen Cut machen, alles stehen und liegen lassen und irgendwo ganz von vorne anfangen?

Es gibt einen Spruch, den viele sicher schon oft im Internet auf verschiedenen Seiten gesehen haben. Meist war er dort auf Grabsteinen eingraviert: „Allen hat mein Leben gefallen nur mir nicht.“ Auf wie vielen Grabsteinen der Spruch wohl wirklich stehen würde? Würde er zum jetzigen Zeitpunkt auf Deinem stehen?
Was veranlasst so viele Menschen dazu ihr eigenes wertvolles Leben zurück zu schieben zum vordergründigen Wohle aller anderen? Ist man es sich selber nicht wert? Glaubt man vielleicht fälschlicherweise es dürfe einem nicht gut gehen, da es so vielen anderen auch nicht gut geht? Doch wem ist mit dieser Einstellung gedient? Wem würde man damit helfen? Natürlich niemandem und sich selber am allerwenigsten.

your-heart-string-881084_1280

Jedes einzelne Leben ist ein kostbares Geschenk und niemand weiss wie lange er dieses Geschenk besitzen darf. Deshalb sollte jeder Mensch sein eigenes Leben mit jeder Phase seines Seins in vollen Zügen geniessen. An jedem einzelnen Tag, in jeder Minute und jeder Sekunde. Wir haben nur dieses eine Leben. Na klar glaube ich auch an die Wiedergeburt usw. Doch in diesem jetzigen Leben haben wir nur dieses und sollten das beste daraus machen. Wenn man das Glück hat sehr alt zu werden sitzt man womöglich am Ende traurig da und beschäftigt sich mit Gedanken wie: „Ach hätte ich doch nur…“ „Warum habe ich nicht….“.

Und so sollte sich wirklich niemand aus diesem herrlichen Leben verabschieden müssen.
Jeder sollte mit einem Paukenschlag und einem Lächeln im Gesicht vor den Schöpfer treten und sagen: “ Es war das beste was mir je passiert ist, darf ich nochmal!“
An jedem neuen Tag kann man eine neue Entscheidung treffen, wie verrückt sie anderen auch erscheinen mag. Solange es sich für einen selber gut anfühlt ist es der richtige Weg!

Also SEIN oder nicht Sein? 😉

Trage dich ein für meinen gratis Newsletter!

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich werde niemals Ihre Email Adresse weitergeben, handeln oder verkaufen. Sie können die Benachrichtigung jederzeit abbestellen.

Seite teilenPin on Pinterest0Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someone