Was gibst du in die Welt?

 

Geben und empfangen

Jeder kann mit dem, was er hat, was er in sich trägt und mit dem was er tut, anderen Lebewesen da draußen helfen und ihnen eine Freude bereiten. Das, was für einen selbst vielleicht unwesentlich sein mag, ist für jemand anderen ein riesen großes Geschenk. Und alles, was wir von Herzen geben und tun erhalten wir in irgendeiner Form ebenfalls zurück.
Ein kleines Wort, eine kleine Geste, ein Händedruck, eine Umarmung, ein Lächeln, ein Anruf, ein kleines Geschenk, ein lieber Brief, einen Baum pflanzen, ein Stück Kuchen für die Nachbarin – es gibt unendlich viele Möglichkeiten. Wertschätzung und Dankbarkeit hat so viele Gesichter.

Denke niemals: “Ach, was kann ich schon tun.” Jeder kann irgendetwas tun, auch du! Lasse dich von deinem Herzen führen und leiten, gehe aufmerksam durch dein Leben. Du musst nichts an die große Glocke hängen, Liebe braucht keine Bestätigung. Tue das, was von Herzen kommt, es kommt augenblicklich als ein wundervolles Glücks- und Dankbarkeits-Gefühl zu dir zurück – aus deinem Inneren.

Ich frage mich z.B. immer mal wieder mehrmals täglich:
“Welche Geschenke und Wunder darf ich heute geben und empfangen?”

Und es ist so faszinierend zu erleben, was dadurch geschieht. Denn das Universum gibt mir Antworten darauf. Für mich ist ein Geschenk z.B. auch einen wunderschönen Sternenhimmel und einen traumhaft schönen Sonnenauf- und Sonnenuntergang zu sehen. Zu sehen, wie glücklich meine Hunde über die Felder düsen. Ein inspirierendes Gespräch mit einem Freund oder einem Fremden. Wenn mich auf einmal ein pures Glücksgefühl durchströmt. Die Begegnung mit einem wunderschönen Schmetterling, den ich dann auch noch fotografieren darf. Dass ich die wunderschöne, friedliche Natur täglich geniessen darf. Das könnte ich unendlich fortsetzen. Die meisten von uns sind mit so vielen wundervollen Dingen, Situationen, Momenten und Gaben beschenkt. Und ich wünsche einem jeden, dass er diese in sich selbst und in seinem eigenen Leben erkennt und auch an andere weitergibt.

Liebe und Mitgefühl sind in jedem von uns.
Und dank ihrer können wir sehr viel in uns selbst und auch in anderen bewirken.

Viel Spaß mit dem wundervollen Video:

Trage dich ein für meinen gratis Newsletter!

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich stimme zu, daß meine persönlichen Daten übertragen werden an MailChimp (Newsletter Anbieter) ( more information )

(Deine E-mail wird niemals an Dritte weitergegeben. Sie dient nur der Zusendung meines Newsletters, den du jederzeit abbestellen kannst. Mehr Infos unter Datenschutz.)

4 Kommentare

  • Gerber

    Liebe Ulla

    Vielen Herzens Dank für Deine so wundervollen, erfrischenden und erhellenden Beiträge. Sie tun mir sehr gut und ich lese sie mit grosser Begeisterung. 🙂

    Passend zu diesem wunderbaren Beitrag möchte ich Dir mit diesem Video eine Freude machen und Dich voller Wertschätzung für Deine Botschaften beschenken.

    D-ein Geschenk für Dich: https://youtu.be/WiLrcpA3voo?list=RDWiLrcpA3voo

    Mach weiter so, lasse es Dir gut gehen, geniesse und zelebriere…mit ganz lieben Herzens Grüssen von mir zu Dir von

    Herz zu Herz

    ROGER

    • Ulla

      Vielen, vielen Dank lieber Roger, das berührt mich sehr. Und es zeigt, dass alles was man macht immer einen Sinn hat. Wenn man dann mit seinem Tun noch andere Menschen berührt ist es umso schöner. 😉
      Ich habe das Video gerade laufen, sehr schöne und beruhigende Klänge und großartige Bilder. Herzlichen Dank für das schöne Geschenk! 😉

      Ganz liebe Grüße und Dir noch ein wundervolles Wochenende,
      Ursula

  • Claudia Bäumer

    Ein sehr interessanter Beitrag – DANKESCHÖN liebe Ursula! Dankbarkeit ist leider nicht jedem Menschen gegeben. Oft ist es zu selbstverständlich etwas zu nehmen, ohne etwas zu geben – Und wenn es nur ein ehrliches und aufrichtiges “Danke” ist. Dankbarkeit ist eine Signaturstärke der Positiven Psychologie: https://lebensduft.net/2016/05/04/blog-serie-staerken-staerken-nr-14-dankbarkeit/
    Zudem sind dankbare Menschen insgesamt glücklicher: https://lebensduft.net/2016/03/18/dankbarkeit-powerstrategien-fuer-gute-gefuehle/
    Es lohnt sich also, Dankbarkeit zu leben!
    Alles Liebe und dankbare Grüße, Claudia

    • Ulla

      Hallihallo liebe Claudia,
      wow, herzlichen Dank für Deine tollen und sehr inspirierenden Blog Einträge. Dass Dankbarkeit eine Signatur- und Charakterstärke ist wusste ich so auch noch nicht. Das gefällt mir. Heyyyy, wieder eine grossartige Stärke erkannt. 😉 Für mich gehört es eben einfach dazu und ich empfinde es als “normal”. Ich verstehe dann manchmal nicht, dass so viele Menschen diese tausenden Kleinigkeiten nicht sehen oder erkennen können, an denen ich mich so erfreue und für die ich unendliche Dankbarkeit empfinde. Und Deine tollen Texte sind für mich auch ein Hinweis und ein “Richtungszeiger”, dass eben genau darin ein riesen großes Geschenk steckt. Und dass das Gefühl, Dankbarkeit überhaupt empfinden zu können, selbst ein riesen großes Geschenk ist. Aaaaach wie schön! 😉 Und jetzt lese ich mal Deine Texte weiter – auch wundervolle Geschenke für mich, für die ich Dir sehr dankbar bin! 😉

      Ganz liebe Grüße,
      Ursula

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: