Die Geburtswehen deiner Selbstenfaltung

Die Geburtswehen deiner Selbstenfaltung

 

Fast jede Geburt ist begleitet von Geburtswehen, von Schmerzen. Doch wisse, sie gehen vorüber. Niemand bleibt in diesen für immer stecken. Sie begleiten den Geburtsprozess eine Weile – mal stark, mal weniger stark, doch sie gehen vorüber.
Dieser Prozess ist ein ganz besonderer. Es ist DEIN besonderer Prozess. So lange hast du dich auf unterschiedlichen Ebenen mit unterschiedlichen Dingen genährt. Äußerlich und vor allem innerlich. Manches davon ist in dir gewachsen und wieder verdörrt und anderes ist vollkommen in dir erblüht. Du selbst bist der Same der in diese Welt gesetzt wurde.

Alles ist bereits IN dir enthalten.
Alles was du benötigst um die/der zu werden und zu sein,
die/der du WIRKLICH in der Tiefe BIST.

Du entfaltest dich aus diesem deinem Samen heraus. Je mehr du ihn mit deiner eigenen Liebe, deinem Licht nährst, desto besser und leichter kannst du dich entfalten. Je mehr du dich diesen Prozessen deiner eigenen Entfaltung hingibst, desto leichter wirst du ihn empfinden und erfahren. Sei im Vertrauen, das du dich zu der großartigsten, wundervollsten Version die du als DU SELBST nur sein kannst entfalten wirst!

Halte nichts zurück. Versuche nicht die Prozesse zu steuern, zu kontrollieren, etwas wegzudrücken oder zu verbergen. Lasse dich nicht ablenken durch die Prozesse der anderen in deinem Umfeld. Jede Seele erfährt sich in ihren ganz eigenen Prozessen. Jede Seele erfährt ihre eigenen Geburtswehen. Je mehr sich jemand diesen natürlichen Prozessen widersetzt, desto schmerzhafter können diese ihm erscheinen.

Es ist so, als würde die Rose sich dagegen wehren und sträuben, das ihr Dornen wachsen. Doch diese Dornen sind ein wichtiger Teil ihrer Selbst. Schau dich in der wundervollen Natur um von der du umgeben bist. Die Schönheit jeder einzelnen Pflanze, jedes einzelnen Baumes, der Vielzahl an unterschiedlichen Tierarten die du so oft bestaunst. Sie alle haben sich ebenfalls aus einem winzigen Samen heraus entfaltet. So wie sie alle jeweils sind, sind sie perfekt. Manche mögen sich ähneln und wirken auf den ersten Blick gleich. Doch jeder einzelne von ihnen ist einzigartig.

Und so bist auch du einzigartig. Somit gib dich liebevoll deinen eigenen Prozessen hin. Sei liebevoll und sanft mit dir selbst. So, wie du auch mit einem kleinen Welpen sein würdest, der ebenfalls in seinem eigenen Tempo wächst, gedeiht und sich entfaltet. Schenke dir selbst all das was dir gut tut! Alles was sich für dich gut anfühlt. Schaue nicht so viel nach den anderen. Sie benötigen möglicherweise in ihren Prozessen etwas ganz anderes. Bleibe bei dir. Gib dich dir selbst hin. Erkenne das einzigartige Wunder welches du selbst bist und welches dabei ist sich aus dir selbst heraus vollkommen neu zu entfalten.

Du erwachst immer mehr und mehr. Die Phase des inneren Wachstums, des Gedeihens geht über in deine Wieder-Geburt. Du gebährst dich selbst in dieses Leben hinein – als DU SELBST. Erkenne diesen wundervollen Prozess. Fühle ihn mit all deinen Sinnen.

Fühlst du die Liebe zu dir selbst? Fühlst du unsere Liebe? Mit unserer Liebe begleiten wir dich während deines gesamten Geburts-Prozesses. So, wie wir dich seit Anbeginn begleiten.
Gib dich hin. Vertraue.
Fokussiere dich nicht auf den Schmerz, auf die Wehen sondern auf deine wundersame Entfaltung zu deiner wahren Schönheit, deines einzigartigen Selbst.

Du hast es fast geschafft.

Wir lieben dich!

 

 

 

 

Trage dich ein für meinen gratis Newsletter!

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich stimme zu, daß meine persönlichen Daten übertragen werden an MailChimp (Newsletter Anbieter) ( more information )

(Deine E-mail wird niemals an Dritte weitergegeben. Sie dient nur der Zusendung meines Newsletters, den du jederzeit abbestellen kannst. Mehr Infos unter Datenschutz.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: