Angst vor deiner Wut

  Angst vor deiner Wut   Ich habe Angst vor deiner Wut. Ich habe Angst vor dir, wenn du wütend bist. Wenn du wütend bist erkenne ich dich nicht mehr. Du siehst anders aus, du sprichst anders. Alles an dir ist anders. Und das ängstigt mich. Ich möchte mich vor dir verstecken, mich verkriechen und […]

Read More »

Akzeptieren – Loslassen – Vertrauen

  Akzeptieren – Loslassen – Vertrauen   Geht es nicht irgendwie immer wieder um diese drei Bereiche? Akzeptieren – Loslassen – Vertrauen. Es ist manchmal leichter gesagt als getan, vor allem, wenn wir uns in unangenehmen Situationen befinden. Oft fragen wir uns dann: “Wie bitte schön soll ich das jetzt akzeptieren?” Akzeptieren bedeutet für mich […]

Read More »

Ein volles Gefaeß kann nichts empfangen

  Ein volles Gefäß kann nichts empfangen   Wenn ein Glas, eine Tasse o.ä. voll ist, dann ist es voll. Oder was meinst du? Du könntest zwar weiterhin etwas auf das volle Glas draufschütten, doch würde alles nur daneben laufen. Du würdest oft gerne Neues er-lernen, Neues aufnehmen, dich mit Neuem verbinden. Doch wenn dein […]

Read More »

Was ist mit Vergebung?

  Was ist mit Vergebung?   Vergebung ist für euch Menschen ein sehr großes Wort. Viel wird gesprochen von Vergebung. Viele von euch grämen sich in Zorn und Wut gegen andere und äußern sich, sie können nicht vergeben. Sie halten sich fest in vergangenem Leiden und gestalten sich dadurch eine leidvolle Gegenwart und somit auch […]

Read More »

Bin ich jetzt bereit zu gehen? Teil 1

Nichts ist so sicher wie das sterben Aktuell scheint sich vieles um die Themen Tod, Sterben, Loslassen, Abschied und alles, was irgendwie damit zusammen hängt zu drehen. Themen, die mich immer mal wieder innerlich sehr stark berühren und mich oftmals auch hilflos machen und ich mich im Umgang mit ihnen etwas überfordert fühle. Nichts gehört […]

Read More »

Nähe und Distanz

  Um eine gesunde Nähe aufbauen zu können, muss auch eine gesunde Distanz vorhanden sein.   Grenzen setzen, zeigen und auch respektieren. Das ständige überschreiten der Grenzen hat nichts mit Liebe und Respekt zu tun. Distanz zum eigenen Schutz. Zum Schutz der eigenen Persönlichkeit. Dinge nicht so nah an sich heran lassen. Sich nicht für […]

Read More »

Das Leben beschenkt dich jeden Tag

Nimmst du die Geschenke deines Lebens wahr?   Ich fühle mich in letzter Zeit sooo sehr vom Leben beschenkt, es ist einfach wundervoll. So viele Dinge ergeben sich auf einmal wie von alleine, es ergeben sich wundervolle Möglichkeiten, neue großartige Menschen finden sich ein in meinem Leben. So fühlt es sich an, wenn man selbst […]

Read More »

Rauhnächte + 13 Wünsche für das neue Jahr

Die Rauhnächte Die Rauhnächte vom 24. Dezember bis 6. Januar werden als die 12 heiligen Tage zwischen Weihnachten und dem Tag der Heiligen drei Könige bezeichnet. Seit je her gelten sie als heilige Zeit, die dazu genutzt wird die Arbeit ruhen zu lassen und zu feiern, Rückschau auf das vergangene Jahr zu halten, zu orakeln […]

Read More »

Bist du bereit?

  Ja, oftmals erwartet uns etwas viel schöneres, besseres als wir es uns selbst je hätten erträumen können. Oft klammern wir uns an etwas/jemanden fest obwohl wir tief in uns spüren, dass es nicht das ist, was wir wirklich möchten. Manchmal gehört auch dazu etwas/jemanden loszulassen, dass/den man liebt. Denn so macht man sich frei, […]

Read More »

Probier’s mal mit Gemütlichkeit

  Ja, genau so fühle und er-lebe ich es gerade bei mir. Die starken Transformations- und Reinigungsprozesse der letzten Wochen waren für Körper, Geist und Seele doch anstrengender als gedacht. Vieles lief auf Autopilot und der Versuch das Leben zu kontrollieren und seinen eigenen Widder-Kopf durchzusetzen machten nun dem Platz, was wirklich sein möchte. Und […]

Read More »

Der Wind der Veränderung Teil 1

  Wenn der Wind der Veränderung weht geschieht an einem Tag manchmal soviel wie in einem ganzen Monat nicht. Der heutige Tag ist hier heute sehr windig und ich bemerkte heute Morgen auch innerlich, dass mein innerer Wind etwas „machte“. Gestern Abend bevor ich schlafen ging folgte ich meinem Impuls mir zwei Akupunkturnadeln zu setzen […]

Read More »

Achtsamkeit

Achtsamkeit   Bleibe stets bei dir. Drifte nicht zu sehr ab in dem was andere tun. Das, was für andere gut und stimmig ist, muss nicht auch dein Weg sein. Schaue dir ihren Blickwinkel und ihre Impulse an, aber fühle, ob es wirklich für dich selbst in dieser Form stimmig ist. Frage dich immer wieder: […]

Read More »

Den Kreis schließen von Paulo Coelho

Den Kreis schließen Man muss immer wissen, wann eine Phase zu Ende geht. Wenn wir länger als nötig in ihr verweilen, gehen uns die Freude und der Sinn der anderen Phasen, die wir durchleben müssen, verloren. Kreise schließen, Türen zumachen, Kapitel beenden – egal, welchen Namen wir der Sache geben, wichtig ist, die Momente des […]

Read More »

Lasse deine Sorgen los

Lasse deine Sorgen los Wozu etwas festhalten, dass du nicht benötigst? Wozu benötigst du Sorgen? Welchen Sinn haben sie? Nutzen sie dir? Nein! Siehst du! Daher lasse sie los. Fokussiere dich, statt auf deine Sorgen auf deine Wünsche und Ziele. Wie auch immer sie in Erfüllung gehen mögen. Du kannst und musst nicht alles kontrollieren, […]

Read More »

Vermeintliche Sicherheiten

Vermeintliche Sicherheiten oder Befreiung von Abhängigkeiten Im Moment steht mein Inneres kaum still. Botschaften, Texte, Stichworte, Überschriften, neue Ideen und Inspirationen uvm. Aber ich wollte ja mehr Botschaften und mehr Informationen. 😉 Immer noch muss ich schmunzeln, dass ich kurzzeitig mal dachte, es könnten irgendwann keine Botschaften mehr kommen und es wäre Stille. 😉 Ich […]

Read More »

Bring’ mehr Freude in Dein Leben

Hin und wieder denke ich über eine weitere Form der Zusammenarbeit mit der geistigen Welt nach. Z.B. über gezieltere, detailliertere Botschaften zu bestimmten Dingen. Naja, man stellt sich da so allerhand vor. 😉 Ich frage hin und wieder wie es denn damit aussieht, und Ende Dezember 2015 notierte ich dazu dann folgende Botschaft: Lebe und […]

Read More »

Unsere tierischen Lehrer

Unsere tierischen Lehrer   Es gibt so unendlich viele Dinge, die wir mit unserem menschlichen Verstand nicht begreifen können. Und manchmal sollte man dann auch einfach loslassen und dem vertrauen was ist. Tiere sind so wundervolle und faszinierende Wesen von denen wir weitaus mehr lernen können, als es sich manch einer vorstellen mag. Sie sind […]

Read More »

Sei DU selbst

Sei Du selbst! Sei Du selbst! Sei authentisch. Lebe Dich. Feiere Dich. Geniesse Dein SO Sein. Lasse die Kontrolle los über Dinge und Situationen die sich ohnehin Deiner Kontrolle entziehen und gehe mehr ins Vertrauen. Nimm Dir aber auch die Kontrolle über Dein eigenes Leben wieder zurück und beende die Fremdbestimmung. Entziehe also anderen Menschen […]

Read More »

Vergebung

   Vergebung   “Vergebe und Dir wird’ vergeben”! Zuallererst ist es wichtig, dass Du Dir selber vergibst. Egal was war, was ist und was Du jemals Dir oder Anderen angetan hast: Lerne, Dir selber zu vergeben. Nichts ist rückgängig zu machen und nichts kann aus Deinen Erfahrungen gelöscht werden. Das Einzige, was jederzeit und von […]

Read More »

%d Bloggern gefällt das: